Zu Gast bei Schwarzdruck


Nachdem unsere Buchdruckwerkstatt, bis zur Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten, eingelagert wurde, waren wir gezwungen einen Teil unserer laufenden Projekte anderswo zu drucken bzw. drucken zu lassen. Das betraf auch die Weihnachtskarten der Berliner Markenagentur Stan Hema, welche ein Dankeschön unsererseits für eine großzügige Papierspende sein sollten.
Alle Probleme bergen jedoch bekanntlich auch Chancen in sich … und so tat sich bei der Suche nach einer geeigneten Buchdruckerei, der wunderbare Kontakt zur Druckerei Schwarzdruck in Gransee auf, welche wir mit Papier und Druckstock an einem kühlen Herbsttag besuchten.
In einem ehemaligen Getreidespeicher hat die Druckerei & Bleisetzerei von Marc Berger, mit hauseigenem Verlag und Galerie, ihr Zuhause gefunden. Neben Schrift, können hier Holz- und Linolschnitte bis zum Format A-Null gedruckt werden.
Das die Druckerei mit über 150 Bleischriften aufwartet und damit eine der größten noch arbeitenden Bleisetzereien Deutschlands ist, haben wir vor unserem Besuch nicht gewusst.
So ist es uns noch immer ein Rätsel, wie die Weihnachtskarten – neben dem ganzen Bestaunen und Erkunden der Werkstatt sowie den tollen Berichten von Marc – an diesem Tag fertiggestellt werden konnten.

 

Es gibt 1 Kommentar

Add yours